Datenschutz

Der Datenschutz hat zum Ziel, das Recht auf informationelle Selbstbestimmung des Einzelnen zu gewährleisten. Mit der zunehmenden Digitalisierung aller Lebensbereiche gewinnt dies eine immer stärkere Bedeutung. Internationale Datenflüsse und der Trend zu Big Data –  das Sammeln und Analysieren großer Datenmengen – sind für uns als multinationales  Unternehmen  eine  besondere  Herausforderung,  vor  allem im Hinblick auf den Schutz personenbezogener Daten. In den Ländern, in denen wir tätig sind, haben wir zum Teil sehr unterschiedliche Datenschutzregelungen und Gesetzgebungen zu beachten. Gleichwohl legen unsere Kunden insbesondere in unserem Wachstumsmarkt E-Commerce sowie in der internationalen Logistik großen Wert auf ihre Einhaltung.

Als  eines  der  wenigen  Unternehmen  weltweit  verfügt Deutsche Post DHL Group über eine konzernweite Datenschutzrichtlinie. Diese ist für alle Tochtergesellschaften des Unternehmens  bindend,  die  von  datenschutzrechtlichen Themen berührt sind. Damit wollen wir sicherstellen, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten nur im Einklang mit den jeweiligen gesetzlichen Vorgaben erfolgt. In Ländern, in denen es keine Datenschutzregelungen gibt, dient unsere Konzerndatenschutzrichtlinie  als  Maßstab  für  den  einzuhaltenden  Mindeststandard.

Unter  anderem  enthält  sie  konkrete Handlungsanweisungen, wie mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu verfahren ist, und informiert über wesentliche Rechte, darunter das Recht auf Auskunft über  gespeicherte  Daten  oder  deren  Löschung.  Auf  der Konzerndatenschutzrichtlinie  basierend  bestehen  weitere global  geltende  Konzernleitlinien  unter  anderem  für  die Verarbeitung  von  Personaldaten,  Direktmarketing-  und  E-Commerce-Aktivitäten.

Mit der Konzerndatenschutzrichtlinie entsprechen wir bereits weitgehend der neuen EU-Datenschutzverordnung, die am 25. Mai 2018 in Kraft treten wird und das Datenschutzrecht innerhalb Europas vereinheitlicht. In Trainings haben wir unsere Mitarbeiter intensiv auf die neuen Anforderungen vorbereitet.

Gemeinsamen Werten verpflichtet

Der Bericht zur Unternehmensverantwortung 2017 gibt einen Überblick über die zentralen Handlungsfelder und aktuellen Aktivitäten von Deutsche Post DHL Group im Bereich der Corporate Responsibility.