DHL eCommerce Solutions

Seit dem 1. Januar 2019 wird das internationale Paket- und E-Commerce-Geschäft, das zuvor unter DHL Parcel Europe beziehungsweise DHL eCommerce firmierte, im neuen, eigenständigen Unternehmensbereich DHL eCommerce Solutions unter der Leitung von Konzernvorstand Ken Allen gebündelt.

Auch liegt die Verantwortung für Customer Solutions & Innovation (CSI) in der neuen Division, die die Weiterentwicklung der übergreifenden E-Commerce-Strategie des Konzerns federführend vorantreibt.

Durch die neue Division DHL eCommerce Solutions stellt sich der Konzern noch besser auf, um die großen Geschäftschancen zu nutzen, die sich durch das enorme Wachstum des Marktes für E-Commerce-Logistik in Europa und weltweit ergeben.

Weltweites Angebot von Paket- und E-Commerce-Dienstleistungen

In ausgewählten Märkten in Europa, Nordamerika, Asien und Indien bietet
DHL eCommerce Solutions nationalen und grenzüberschreitenden Paketversand für Geschäfts- und Privatkunden, sowie individuelle Services und maßgeschneiderte Lösungen für E-Commerce Unternehmen.