18.12.2020, 10:00 MEZ

DHL Freight beauftragt Baxter Freight als Vertriebspartner für das Vereinigte Königreich

DHL Kunden werden von Baxters Netzwerk und den zusätzlichen Transportkapazitäten in UK profitieren.

DHL Freight wird Baxter Freight Zugang zu seinem europäischen Stückgutnetzwerk sowie zu seinen Voll- und Teilladungskapazitäten und auch seinem intermodalen Angebot bieten.

  • Kunden in UK profitieren von Baxters Netzwerk und Transportkapazitäten
  • DHL Freight wird Baxter Freight zukünftig auch als Handling-Agent in UK und nach Kontinentaleuropa einsetzen, mit täglichen Verkehren zwischen Großbritannien und DHLs europäischem Netzwerk
  • Kooperation ist das Ergebnis einer seit 2017 erfolgreichen Zusammenarbeit beider Unternehmen in Nordeuropa

Bonn - DHL Freight ist eine strategische Partnerschaft mit dem britischen Logistikdienstleister Baxter Freight für Frachttransporte in Großbritannien und zwischen dem Vereinigten Königreich und Kontinentaleuropa eingegangen. DHL Kunden werden von Baxters umfangreichen Netzwerk und den zusätzlichen Transportkapazitäten in UK profitieren. DHL Freight wird im Gegenzug Baxter Freight Zugang zu seinem europäischen Stückgutnetzwerk sowie zu seinen Voll- und Teilladungskapazitäten und auch seinem intermodalen Angebot bieten. Als Vertriebspartner von DHL Freight wird der britische Logistikdienstleister seinen Kunden im Vereinigten Königreich noch umfassendere Transportlösungen anbieten können.

"Wir haben uns für die Kooperation mit Baxter Freight aufgrund der hohen Reputation in Sachen Kundenservice und der stark vertriebsorientierten Geschäftsstrategie entschieden. Beides maßgebliche Faktoren, wenn wir im aktuellen Klima auf dem britischen Markt weiter wachsen wollen. Mit unserer UK-Partnerschaft sind wir in der Lage, unseren Kunden einen noch flexibleren und persönlicheren Service zu bieten. Ich bin gespannt, wohin uns der gemeinsame Weg führt, wenn wir ab sofort zusammen das Geschäft zwischen Großbritannien und dem Rest von Europa entwickeln", so Thomas Vogel, Chief Operations Officer DHL Freight. 

DHL Freight wird im Rahmen der Zusammenarbeit nicht nur von höheren Transportvolumen profitieren, sondern auch der Tatsache, dass Baxter Fracht innerhalb und aus Großbritannien heraus umschlagen kann. Zusätzlich wird Baxter Freight auch die intermodalen Services von DHL Freight nutzen, und damit sein Portfolio um einen nachhaltigeren Transportmodus erweitern. Die Unternehmen werden auch bei wichtigen Ausschreibungen kooperieren und so effektiv die Stärken eines mittelständischen Transportunternehmens mit der Größe und der Reichweite einer globalen Logistikmarke kombinieren. 

Ian Baxter, Vorsitzender der Geschäftsführung von Baxter Freight: "In der Partnerschaft mit DHL Freight verbinden wir die Erfahrung eines mittelständischen, schnell wachsenden britischen Logistikanbieters mit der eines führenden Anbieters für Straßentransport in Europa. Gemeinsam werden wir innovative, qualitativ hochwertige und kosteneffiziente Lösungen für unsere Kunden anbieten, die ihnen helfen, ihre Logistik zu optimieren und ihre Wettbewerbsfähigkeit in diesen komplizierten Zeiten weiter zu verbessern. Unter diesen Umständen erwarten Kunden von ihren Logistikanbietern einen außerordentlichen Kundenservice, ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und nachhaltige Unterstützung - alles Elemente, die diese Partnerschaft verkörpert."

David Stöppler

Pressesprecher für die Themen DHL Global Forwarding, DHL Freight, DHL eCommerce Solutions

Deutsche Post DHL Group
Charles-de-Gaulle-Str. 20
53113 Bonn

Tel.: (0228) 182 9944

Twitter: @dpdhl_stoeppler