02.02.2018, 10:30 MEZ

DHL Supply Chain in fünf Ländern als Top Employer ausgezeichnet

Seit 25 Jahren zertifiziert das Top Employer Institute weltweit Arbeitgeber, die ihren Mitarbeitern herausragende Arbeitsbedingungen bieten.

    

DHL Supply Chain wurde insbesondere für seine erstklassigen Ansätze in den Bereichen Talentstrategie, Führungskräfteentwicklung, Karriere- und Nachfolgeplanung sowie Training und Entwicklung ausgezeichnet.

  • Renommiertes Top Employer Institute zeichnet DHL Supply Chain für herausragende Arbeitsbedingungen und Personalmanagement aus
  • Top-Employer-Zertifizierung in China, Brasilien, Großbritannien, den USA und Spanien verliehen

Bonn - DHL Supply Chain, der Kontraktlogistikspezialist von Deutsche Post DHL Group, ist als erstes Unternehmen in fünf Ländern gleichzeitig als herausragender Arbeitgeber ("Top Employer") ausgezeichnet worden, darunter China, Brasilien, Großbritannien, Nordamerika und Spanien. In Summe sind in diesen Märkten 54 Prozent aller Vollzeitkräfte von DHL Supply Chain beschäftigt.

"Wir freuen uns sehr, dass wir über vier Kontinente hinweg als Top Employer ausgezeichnet worden sind. Unsere Mitarbeiter sind das Herzstück unseres Geschäfts, und in sie investieren, heißt, in unsere Zukunft investieren", sagte Rod Rosenberg, Head of Human Resources bei DHL Supply Chain. "Durch die Einführung zahlreicher Programme und Initiativen stellen wir sicher, dass sie auch weiterhin engagiert und motiviert sind und sich wertgeschätzt fühlen - ganz gleich, wo sie im Unternehmen tätig sind."

Seit 25 Jahren zertifiziert das Top Employer Institute weltweit Arbeitgeber, die ihren Mitarbeitern herausragende Arbeitsbedingungen bieten. Die Zertifizierung basiert auf einer umfassenden Auditierung von Personalprozessen, die 600 Aspekte des Personalwesens abdeckt. DHL Supply Chain wurde insbesondere für seine erstklassigen Ansätze in den Bereichen Talentstrategie, Führungskräfteentwicklung, Karriere- und Nachfolgeplanung sowie Training und Entwicklung ausgezeichnet. Der Zertifizierungsprozess besteht aus einer detaillierten Umfrage und einem Audit durch ein unabhängiges Prüfungsinstitut.

DHL Supply Chain bietet zahlreiche Programme zur Karriereentwicklung und persönlichen Weiterentwicklung. Im Rahmen des internen Certified Supply Chain Specialist (CSCS) Fortbildungsprogramms können Mitarbeiter ihren eigenen Wissenshorizont in allen Supply-Chain-Bereichen erweitern: von Transport über Lagerhaltung bis hin zu Vertrieb und Finanzen. Mit Programmen wie dem Global Volunteer Day und GoHelp erhalten Mitarbeiter zudem die Möglichkeit, die Säulen der sozialen Verantwortung von DHL zu leben: Unterstützung des Gemeinwesens, Schutz der Umwelt und Förderung von Bildung.

Sabine Hartmann

Themen: DHL eCommerce Solutions, Parcel Europe, Innovation

Deutsche Post DHL Group
Charles-de-Gaulle-Str. 20
53113 Bonn

Tel.: (0228) 182 9944
Fax: (0228) 182 9880