25.06.2018, 10:00 MESZ

DHL als "Leader" im Magic Quadrant von Gartner für 3PL-Anbieter positioniert

DHL erzielt im Magic Quadrant von Gartner für 3PL-Logistikanbieter 2018 die höchsten Werte in den Bereichen "Vision" und "Umsetzung".

DHL verfügt über ein umfassendes Portfolio an kundenzentrierten Lösungen für den 3PL-Bereich.

  • DHL erzielt im Magic Quadrant von Gartner für 3PL-Logistikanbieter 2018 die höchsten Werte in den Bereichen "Vision" und "Umsetzung"

Bonn - DHL wurde im Rahmen des im Mai 2018 veröffentlichten "Magic Quadrant" für 3PL-Logistikanbieter (Region: Welt) von Gartner, Inc., einem weltweit führenden Research- und Beratungsunternehmen für Informationstechnologie, als Vorreiter ("Leader") ausgezeichnet. Darüber hinaus erzielte DHL innerhalb des Leader-Quadranten in den Bereichen "Vision" und "Umsetzung" die höchsten Werte.

"Die höchsten Werte im Leader-Quadranten dieser anerkannten Studie erzielt zu haben, ist eine große Leistung und ein Beweis für die Breite unserer Service- und Produktpalette", sagt Katja Busch, Chief Commercial Officer DHL und Leiterin des Unternehmensbereichs Customer Solutions & Innovation. "Unser großes Ziel ist es, für Unternehmen auf der ganzen Welt die erste Wahl unter den Logistikanbietern zu werden. Als das internationalste Unternehmen der Welt können wir auf ein globales Logistiknetzwerk zurückgreifen und so unseren Kunden Logistikleistungen der Spitzenklasse bieten. Unsere Platzierung im Magic Quadrant von Gartner macht den Erfolg unseres Konzepts noch sichtbarer - sowohl für bestehende als auch für neue Kunden."

15 3PL-Anbieter wurden von Gartner analysiert und entlang der beiden Achsen des Magic Quadrant zur Vollständigkeit der Vision ("completeness of vision") und Umsetzungsfähigkeit ("ability to execute") positioniert. Aus dieser Positionierung ergibt sich die Zuordnung der evaluierten Unternehmen zu einem der vier Quadranten: Vorreiter ("Leaders"), Herausforderer ("Challengers"), Visionäre ("Visionaries") und Nischenakteure ("Niche Players").

Dem von Gartner veröffentlichten Bericht zufolge schneiden Leader "bei den stark gewichteten Kriterien Vollständigkeit ihrer Vision und deren Umsetzung gut ab. Das bedeutet, dass diese Anbieter über eine umfassende Servicepalette und Infrastruktur verfügen und für deren globale Reichweite sorgen. Sie kennen den Markt, die Trends und die Bedürfnisse ihrer Kunden und erarbeiten dazu passende, gut umgesetzte Lösungen, die darüber hinaus auf die unterschiedlichsten Branchen zugeschnitten werden. Die Umsetzung gestaltet sich über sämtliche Service Lines hinweg vorbildlich, ihr Logistikgeschäft ist höchst professionell gestaltet und breit aufgestellt. Darüber hinaus weisen Leader gut strukturierte Strategien und Geschäftsmodelle auf, anhand derer sie ihre Fähigkeiten sowie ihre Präsenz in Regionen und Branchen ausbauen können. Sie verstehen sich darauf, Leistungen nach Kundensegmenten zu differenzieren. Leader wollen die Kunst der Logistik voranbringen und investieren dafür in innovative Prozesse und Fähigkeiten. Sie genießen das Vertrauen einiger der größten Unternehmen der Welt und unterstützen diese beim Betrieb globaler Lieferketten."

Die Evaluierung durch Gartner ergab für DHL die Spitzenposition bei den beiden Kriterien Vollständigkeit der Vision und Umsetzungsfähigkeit.

"Bei DHL können wir die unterschiedlichsten Kundenwünsche abdecken, von Standardleistungen der Logistik bis hin zu hochspezialisierten Lösungen für einzelne Märkte", erläutert Katja Busch. "Besonders freuen wir uns darüber, dass unsere Arbeit in der Trendforschung und der Innovation Anerkennung findet. Ich denke hier beispielsweise an unsere aktiven Investitionen in die Zukunft der Supply Chain 4.0, mit denen wir die Entwicklung in diesem Bereich vorantreiben wollen. Und mit unserem strukturierten Forschungsansatz identifizieren wir immer wieder Anwendungsbereiche für neue Technologien, in denen wir für unsere Kunden echten Mehrwert schaffen können."

DHL verfügt über ein umfassendes Portfolio an kundenzentrierten Lösungen für den 3PL-Bereich. So bietet DHL Supply Chain Lieferkettenmanagement und Outsourcing-Möglichkeiten von Lager und Transport bis hin zu Mehrwertleistungen. DHL Global Forwarding unterstützt seine Kunden mit Standardtransporten, multimodalem Transport, branchenspezifischen Lösungen und ist auch bei hochgradig individuellen Industrieprojekten ein kompetenter Partner. Diese Leistungen bietet DHL dank eines über 220 Länder und Territorien abdeckenden Netzwerks weltweit. Die starke globale Präsenz hat eindeutige Vorteile für die Kunden des Logistikkonzerns, die sich jedoch auch bei logistischen Fragestellungen jenseits des globalen Transports auf DHL verlassen können.

Sabine Hartmann

Themen: DHL Supply Chain, Innovationsthemen

Deutsche Post DHL Group
Charles-de-Gaulle-Str. 20
53113 Bonn

Tel.: (0228) 182 9944
Fax: (0228) 182 9880