19.10.2015, 12:00 MESZ

Deutsche Post DHL Group eröffnet Innovationsausstellung Level 3°0

Die Ausstellung im Post Tower ermöglicht spannende Interaktionen für Mitarbeiter, Besucher und Gäste.

In der 30. Etage des Post Towers können Mitarbeiter, Besucher und Gäste an insgesamt elf Stationen Produkte, Dienstleistungen und Innovationen von PeP erkunden und interaktiv mit diesen agieren.

  • Ausstellung im Post Tower ermöglicht spannende Interaktionen für Mitarbeiter, Besucher und Gäste
  • Innovationen von PeP hautnah erlebbar
  • Posttower-Führung ab sofort auch für Einzelpersonen buchbar

Bonn - Deutsche Post DHL Group hat heute ihre neue Dauerausstellung Level 3°0 in der Zentrale in Bonn eröffnet. In der 30. Etage des Post Towers können Mitarbeiter, Besucher und Gäste an insgesamt elf Stationen Produkte, Dienstleistungen und Innovationen des Unternehmensbereichs Post - eCommerce - Parcel (PeP) von Deutsche Post DHL erkunden und interaktiv mit diesen agieren.

"Jährlich begrüßen wir rund 10.000 Besucher im Post Tower. Mit Level 3°0 kommen wir dem Wunsch vieler Gäste nach, die mehr über die verschiedenen Produkte der Deutschen Post DHL Group erfahren möchten. Mit der Ausstellung können wir dem Rechnung tragen und unsere Innovationskraft für Besucher, Gäste und Mitarbeiter hautnah erlebbar machen", erklärt Melanie Kreis, Personalvorstand Deutsche Post DHL Group, bei der Eröffnungszeremonie im Post Tower.

Level 3°0 bietet Interessierten nicht nur eine statische Ausstellung, sondern ermöglicht die Interaktion mit dem Besucher. Diese können ganz neue Eindrücke von den Produkten und Services von Deutsche Post DHL erhalten und ihr Wissen über den Konzern erweitern. An multimedialen Ständen und Stelen können Besucher sich über das Brief- und Paketgeschäft informieren: Beispiele wie der Postfinder, der Paketkasten, die Post Mobil App oder der Messenger SimsMe machen es möglich, Post-Produkte zu erleben und selbst zu testen. An der Station Funcard können Gäste außerdem individuelle Postkarten mit eigenem Motiv erstellen.

"Große Megatrends und Themen wie Datensicherheit und vor allem Digitalisierung und E-Commerce beeinflussen das Leben unserer Kunden", sagt Jürgen Gerdes, CEO Post - eCommerce - Parcel bei Deutsche Post DHL Group. "Als Unternehmen wollen wir diese Trends  aktiv mitgestalten. In dieser Ausstellung präsentieren wir nur einige Beispiele für innovative Produkte und Dienstleistungen, mit denen wir unsere Kunden auch in Zukunft begeistern werden."

Im Laufe der kommenden Monate soll die Ausstellung um weitere Stationen aus den Bereichen Luft-, Seefracht und Straßentransporte sowie Kontraktlogistik ergänzt werden. Interessierte können unter Angabe von Name, Vorname, Geburtsdatum und Telefonnummer eine E-Mail an posttowertour@dpdhl.com senden und sich für eine Führung anmelden.