18.03.2015, 15:00 MEZ

DHL mit zwei SAMA Excellence Awards™ 2015 ausgezeichnet

DHL Customer Solutions & Innovation für "kundenorientierten Ansatz und Innovation" sowie "Einsatz geschäftlicher Technologien" prämiert.

Beide Auszeichnungen gingen an DHL Customer Solutions & Innovation (DHL CSI), die globale Account-Management- und Innovationseinheit des Unternehmens.

  • DHL Customer Solutions & Innovation für "kundenorientierten Ansatz und Innovation" sowie "Einsatz geschäftlicher Technologien" prämiert

Bonn - DHL ist bei den SAMA Excellence AwardsTM 2015 für eine "systematische Unternehmensmethodik als Grundlage kundengetriebener Innovation" sowie den "Einsatz geschäftlicher und/oder sozialer Technologien für eine optimierte Identifizierung und gemeinsame Nutzung von Kundenbedürfnissen" ausgezeichnet worden. Sponsor der Awards ist die Strategic Account Management Association (SAMA), ein führender globaler Verband, der sich dafür einsetzt, das strategische Management globaler Großkundenbeziehungen als eigenen Berufsstand zu etablieren. Beide Auszeichnungen gingen an DHL Customer Solutions & Innovation (DHL CSI), die globale Account-Management- und Innovationseinheit des Unternehmens.

"Es ist für uns eine große Ehre, eine Auszeichnung der Strategic Account Management Association erhalten zu haben", sagte Bill Meahl, Chief Commercial Officer DHL. "Durch die Entwicklung innovativer Lösungen und die Etablierung eines zentralen Ansprechpartners auf globaler und regionaler Ebene hilft DHL CSI, die bereichsübergreifende Betreuung unserer wichtigsten Kunden zu verbessern. Die positiven Ergebnisse der prämierten Innovationen unterstreichen unsere Rolle als Vordenker in der Logistikindustrie."

Kundenorientierter Innovationsansatz

Die Auszeichnung für eine "systematische Unternehmensmethodik als Grundlage kundengetriebener Innovation" würdigt den neuen kundenorientierten Innovationsansatz von DHL: Das für strategische Kundenbeziehungen 2012 eingeführte Programm hilft dem Unternehmen, den Kundenbedarf besser zu verstehen und durch einen gemeinsamen strategischen Dialog innovative Lösungen voranzutreiben. Das Programm hat bereits eine Vielzahl gemeinsam konzipierter und entwickelter Innovationen von DHL sowie Kunden und Partnern aus Forschung und Industrie hervorgebracht. Die neue Methodik von DHL CSI fördert das Geschäftswachstum in mehrfacher Hinsicht: Neben der Verbesserung der operativen Effizienz hilft sie, neue mittel- und langfristige Geschäftsfelder zu identifizieren, und stärkt die Beziehungen zu den Top-Entscheidern der Unternehmen. Dadurch verbessert DHL CSI das Image und die Reputation von Deutsche Post DHL Group als strategischer Geschäftspartner und Pionier innovativer Lösungen für die Logistikindustrie.

Die Auszeichnung für den "Einsatz geschäftlicher und sozialer Technologien für eine optimierte Identifizierung und gemeinsame Nutzung von Kundenbedürfnissen" prämiert die Einführung einer neuen Technologieplattform innerhalb des Konzerns. Die DHL CSI Plattform kombiniert eine Lösung für das Kundenbeziehungsmanagement mit Business-Intelligence-Tools für die Datenanalyse und -verarbeitung. Mit Blick auf die verschiedenen DHL-Divisionen fördert diese Plattform die Effektivität und Effizienz des Account-Managements und die gemeinsame Nutzung von Informationen zu Kundenanforderungen.

Die jährlich vergebenen SAMA Excellence AwardsTM zeichnen Unternehmen für Best-in-Class-Ansätze im strategischen Account-Management aus. "DHL ist eine extrem kundengetriebene Organisation, und die Einrichtung von DHL Customer Solutions & Innovation zeigt auf eindrucksvolle Weise, dass die Kundenorientierung fest in der Unternehmenskultur verankert ist", sagte SAMA-Geschäftsführer Bernard Quancard. "Besonders bemerkenswert finde ich bei DHL, dass das Unternehmen die kundengetriebene Innovation durch die richtigen Organisationsstrukturen, Prozesse und Technologien institutionalisiert hat. Damit ist das Unternehmen einer der Vorreiter des strategischen Account-Managements."

Die Auszeichnungen wurden im Rahmen der Pan-European Conference von SAMA am 17. März 2015 in Berlin überreicht. Die Jury lobte die prämierten DHL-Initiativen als "Best-in-Class" und "ein Vorbild für andere".