Starke Positionierung im E-Commerce beschert Deutsche Post DHL Group erfolgreiches drittes Quartal

Bonn, 10.11.2020

Der Konzern ist im dritten Quartal 2020 stark gewachsen und konnte seinen Umsatz in einem durch Covid-19 geprägten wirtschaftlichen Umfeld gegenüber dem Vorjahresquartal um 4,4 Prozent auf 16,2 Milliarden Euro steigern. Das operative Ergebnis (EBIT) stieg im dritten Quartal um rund 50 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 1,4 Milliarden Euro, der Konzern bestätigte somit die im Oktober veröffentlichten vorläufigen Zahlen.

Christina Neuffer

Pressesprecherin für die Themen Wirtschafts- und Finanzkommunikation, Global Business Services, Konzernthemen

Deutsche Post DHL Group
Charles-de-Gaulle-Str. 20
53113 Bonn

Tel.: (0228) 182 9944