Umweltschutz

Als weltweit führendes Logistikunternehmen wollen wir unser Geschäft nachhaltig gestalten. Unser Ziel: Null Emissionen bis 2050. Wir motivieren unsere Mitarbeiter, Kunden, Geschäftspartner und Lieferanten dazu, sich in unsere Klimaschutzinitiativen einzubringen und sich für den nachhaltigen Umbau unserer Wirtschaft und unserer Gesellschaft einzusetzen.

Wir arbeiten aktiv mit unseren Partnern zusammen, um jedes Jahr weltweit eine Million Bäume zu pflanzen. Da Bäume in der Lage sind, Kohlenstoff zu binden, trägt die Erhöhung der Anzahl von Bäumen dazu bei, den globalen Kohlenstoffemissionen entgegenzuwirken. Unsere Mitarbeiter schließen sich ebenfalls an, um diese Initiative erfolgreich zu machen. Bis heute wurden weltweit bereits mehr als 4 Millionen Bäume gepflanzt.

Mitarbeiter-Beteiligung an Umwelt- und Klimaschutzaktivitäten

Aus unseren bisherigen Aktivitäten im Umweltschutz wissen wir, dass geschulte und motivierte Mitarbeiter im besonderen Maße dazu in der Lage sind, in ihrem Verantwortungsbereich nachhaltig zu agieren, umweltfreundliche Innovationen umzusetzen und gegebenenfalls auch neue Lösungen zu entwickeln. Bis zum Jahr 2025 wollen wir deshalb 80 Prozent unserer Mitarbeiter mit spezifischen Trainingsmaßnahmen zu GoGreen-Experten zertifizieren und an unseren Umwelt- und Klimaschutzaktivitäten beteiligen. Als GoGreen-Experten können unsere Mitarbeiter einen wertvollen Beitrag zum Erfolg der Mission 2050 leisten. Bereits heute haben mehr als 70.000 Mitarbeiter an einer Trainingsmaßnahme teilgenommen.

Unsere Klimaschutzprojekte

Bei der Auswahl von CO2-Gutschriften konzentrieren wir uns auf hochwertige Projekte – für ein besseres Klima und eine lebenswertere Umwelt.