ESG: Umwelt (E), Soziale Verantwortung(S) und Unternehmensstruktur (G)

Seit 2021 haben wir die Nachhaltigkeitsberichterstattung umgestellt: Die nichtfinanzielle Erklärung wurde in den Geschäftsbericht mit weiteren wesentlichen ESG-Informationen verlagert. Die Berichterstattung wird um die ESG Präsentation und das ESG Statbook ergänzt. Den Geschäftsbericht finden Sie im Reporting Hub.

In der ESG Präsentation bündeln wir alle relevanten ESG-Informationen und stellen die Programme mit den erzielten Fortschritten vor. Das ESG Statbook umfasst alle veröffentlichten ESG-Daten ab 2016 inklusive ESG-Berichtsstandards Indizes  (GRI, SASB, TCFD und  WEF).

DPDHL Group: „New Sustainability Roadmap“

Investor Call, 22. März 2021, 12 Uhr (MEZ)

Frank Appel (CEO) erläutert gemeinsam mit Melanie Kreis (CFO) und Thomas Ogilvie (Vorstandsmitglied Personal) die neuen ambitionierten Nachhaltigkeitsziele des Konzerns in einem Investor Call.

Die Veranstaltung ist in englischer Sprache.

Nichtfinanzielle Berichte und CR-Berichte

Vorstand und Aufsichtsrat

Als deutsche Aktiengesellschaft hat die Deutsche Post eine duale Führungs- und Kontrollstruktur. Die Mitglieder des Vorstandsundefined werden vom Aufsichtsratundefined bestellt und leiten das Unternehmen in eigener Verantwortung.

Corporate-Governance-Bericht

Zugleich Erklärung zur Unternehmensführung für die Deutsche Post AG und Deutsche Post DHL Group

Entsprechenserklärung

Vorstand und Aufsichtsrat der Gesellschaft sind verpflichtet jährlich zu erklären, dass den Empfehlungen der Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex entsprochen wurde und wird oder welche Empfehlungen nicht angewendet wurden oder werden und warum nicht (§161 Aktiengesetz).

Entsprechenserklärung 2021

„Vorstand und Aufsichtsrat der Deutsche Post AG erklären, dass seit Abgabe der Entsprechenserklärung im Dezember 2020 allen Empfehlungen der Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex in der am 20. März 2020 im Bundesanzeiger bekannt gemachten Fassung vom 16. Dezember 2019 entsprochen wurde und auch künftig allen Empfehlungen des Kodex entsprochen werden soll. Mit Blick auf die Empfehlung C.5 gilt dies nicht für den Fall, dass ein Vorstandsmitglied in den letzten 12 bis 15 Monaten seiner Amtszeit den Vorsitz im Aufsichtsrat eines börsennotierten Unternehmens übernimmt.“

Dokumente

Entsprechenserklärung 2021
PDF (81 KB)
Deutscher Corporate Governance Kodex 2022
PDF (271 KB)
Deutscher Corporate Governance Kodex 2019 PDF (549 KB)
Deutscher Corporate Governance Kodex 2017 PDF (370 KB)
Deutscher Corporate Governance Kodex 2015 PDF (204 KB)
Deutscher Corporate Governance Kodex 2014 PDF (1,3 MB)
Deutscher Corporate Governance Kodex 2013
PDF (116 KB)
Deutscher Corporate Governance Kodex 2012
PDF (96 KB)
Deutscher Corporate Governance Kodex 2010
PDF (91 KB)
Deutscher Corporate Governance Kodex 2009
PDF (153 KB)
Archiv
 
Entsprechenserklärung 2020
PDF (26 KB)
Entsprechenserklärung 2019
PDF (26 KB)
Entsprechenserklärung 2018
PDF (26 KB)
Entsprechenserklärung 2017
PDF (17 KB)
Entsprechenserklärung 2016
PDF (16 KB)
Entsprechenserklärung 2015 PDF (17 KB)
Entsprechenserklärung 2014 PDF (14 KB)
Entsprechenserklärung 2013 PDF (16 KB)
Entsprechenserklärung 2012 PDF (15 KB)
Entsprechenserklärung 2011 PDF (11 KB)
Entsprechenserklärung 2010 PDF (11 KB)
Entsprechenserklärung 2009
PDF (12 KB)

Satzung

Das Aktiengesetz schreibt für Aktiengesellschaften eine Satzung (Gesellschaftsvertrag) vor. Die derzeit gültige Fassung der Satzung der Deutsche Post AG stellen wir Ihnen auf unserer Website zur Verfügung.

Abschlussprüfer

Die Hauptversammlung der Deutsche Post AG hat am 6. Mai 2022 die PricewaterhouseCoopers GmbH, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Düsseldorf, zum Abschlussprüfer für die Gesellschaft und den Konzern und zum Prüfer für die prüferische Durchsicht von Zwischenfinanzberichten für das Geschäftsjahr 2022 gewählt.

Die Hauptversammlung der Deutsche Post AG hat am 6. Mai 2022 die Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, München, zum Abschlussprüfer für die Gesellschaft und den Konzern für das Geschäftsjahr 2023 und zum Prüfer für die prüferische Durchsicht von Zwischenfinanzberichten gewählt, die ab dem 1. Januar 2023 bis zur ordentlichen Hauptversammlung 2024 erstellt werden.

Reporting Hub

In unserem Reporting Hub finden Sie alle relevanten Dokumente, Informationen, Kennzahlen, Videos und Termine rund um die finanzielle und nichtfinanzielle Berichterstattung von Deutsche Post DHL Group.

Reporting Hub