Konsensus

Konsensus Q1 2021 für Deutsche Post DHL Group, Stand: 02.04.2021

Median1) (Mio €) Q1 2021
DHL Express 4.789
DHL Global Forwarding, Freight 3.973
DHL Supply Chain 3.329
DHL eCommerce Solutions 1.255
P&P Germany 4.179
Group Functions −483
Umsatz 17.107
   
DHL Express 678
DHL Global Forwarding, Freight 161
DHL Supply Chain 133
DHL eCommerce Solutions 67
P&P Germany 418
Group Functions −93
EBIT  1.360
   
Finanzergebnis −165
Ertragssteuern −308
Nettoergebnis 853
Ergebnis je Aktie (€) 0,69
Operativer Cashflow 1.379
Free Cashflow 119
1)
Die Schätzungen basieren auf dem Median. Die Summen addieren sich daher nicht auf.

Konsensus FY für Deutsche Post DHL Group, Stand: 02.04.2021

Median1) (Mio €) FY 2021 FY 2022 FY 2023
DHL Express 20.376 21.184 22.126
DHL Global Forwarding, Freight 16.470 16.665 17.192
DHL Supply Chain 13.246 13.714 14.136
DHL eCommerce Solutions 5.186 5.556 5.965
P&P Germany 16.828 17.189 17.455
Group Functions −2.150 −2.201 −2.281
Umsatz 70.207 72.049 74.317
       
DHL Express 3.023 3.113 3.298
DHL Global Forwarding, Freight 688 751 794
DHL Supply Chain 619 671 708
DHL eCommerce Solutions 251 278 315
P&P Germany 1.661 1.702 1.738
Group Functions −400 −374 −376
EBIT  5.832 6.186 6.436
       
Finanzergebnis −648 −627 −612
Ertragssteuern −1.372 −1.448 −1.537
Nettoergebnis 3.673 3.895 4.076
Ergebnis je Aktie (€) 2,99 3,17 3,31
Operativer Cashflow 8.242 8.478 8.809
Free Cashflow 2.514 2.838 3.120
1)
Die Schätzungen basieren auf dem Median. Die Summen addieren sich daher nicht auf.

Median basiert auf den Schätzungen der folgenden Analysten: Baader, Barclays, Berenberg, Bernstein, BofA Global Research, Commerzbank, Credit Suisse, Deutsche Bank, DZ Bank, Jefferies, J.P. Morgan, Kepler Cheuvreux, METZLER Capital Markets, Sabadell, Stifel, UBS

Disclaimer
Die Ermittlung von Median und Konsensus beruht auf den zugrunde gelegten Untersuchungen, Berichten, Empfehlungen oder Bewertungen der als Quellen ausgewiesenen Analysten und nicht auf eigenen Untersuchungen der DEUTSCHEN POST AG. Sie dient lediglich der unverbindlichen Information. Die DEUTSCHE POST AG erbringt durch Ermittlung von Median und Konsensus keine eigene Finanzanalyse, die direkt oder indirekt eine Empfehlung für eine bestimmte Anlageentscheidung enthält. Die von den Analysten vertretenen Ansichten, getätigten Prognosen, Schätzungen und Vorhersagen hinsichtlich der Entwicklung der DEUTSCHEN POST AG geben lediglich die Auffassung dieser Analysten wieder und stellen nicht die Auffassungen, Prognosen, Schätzungen und Vorhersagen der DEUTSCHEN POST AG dar. Die DEUTSCHE POST AG macht sich die Empfehlungen, Meinungen und Schlussfolgerungen der Analysten ausdrücklich nicht zu Eigen und unterstützt oder bestätigt diese auch nicht. Die auf dieser Internetseite enthaltenen Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren, keine sonstige Empfehlung für eine Anlageentscheidung, kein Angebot von Wertpapieren und keine Werbung für Wertpapiere dar. Die DEUTSCHE POST AG übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Auswahl und/oder Aktualität der Darstellung. Eine Haftung der DEUTSCHEN POST AG für Schäden, die Dritten ausgehend von den auf dieser Internetseite enthaltenen Informationen entstehen, ist ausgeschlossen.

Reporting Hub

In unserem Reporting Hub finden Sie alle relevanten Dokumente, Informationen, Kennzahlen, Videos und Termine rund um die finanzielle und nichtfinanzielle Berichterstattung von Deutsche Post DHL Group.

Reporting Hub