Berichterstattung Q4/FY 2019

10. März 2020 – Telefonkonferenz

Die Konzernergebnisse für das Geschäftsjahr 2019 wurden am 10. März 2020 im Rahmen einer Telefonkonferenz von Dr. Frank Appel (CEO) und Melanie Kreis (CFO) vorgestellt und erläutert. Die Konferenzsprache ist Englisch.

Deutsche Post DHL Group konnte im Geschäftsjahr 2019 den Umsatz in allen Unternehmensbereichen steigern. Mit einem Konzern-EBIT von 4,1 MRD € haben wir die unterjährig angehobene Ergebnisprognose erreicht. Die Restrukturierungsmaßnahmen im Unternehmensbereich Post & Paket Deutschland zeigen Wirkung und haben das Ergebnis deutlich verbessert. Die Unternehmensbereiche Global Forwarding, Freight und Supply Chain konnten dank einer verbesserten Profitabilität das Ergebnis ebenfalls steigern. Im neuen Unternehmensbereich eCommerce Solutions haben Restrukturierungsaufwendungen das Ergebnis belastet. Express ist unverändert stark gewachsen. Die angelaufene Erneuerung der Express-Interkontinentalflotte wird die bereits hohe Produktivität in diesem Unternehmensbereich noch weiter steigern. Angesichts von Investitionen in Höhe von 3,6 MRD € sind wir mit der Entwicklung des Free Cashflow sehr zufrieden. Insgesamt bewertet der Vorstand die finanzielle Lage des Konzerns weiterhin als sehr solide.

Ausgewählte Kennzahlen Geschäftsjahr 2019

    2018
2019
+/–% Q4 2018
Q4 2019
+/–%
Umsatz
Mio €
61.550 63.341 2,9 16.926 16.956 0,2
Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit (EBIT) Mio € 3.162 4.128 30,6 1.134 1.258 10,9
Umsatzrendite1) % 5,1 6,5 6,7 7,4
Gewinn nach Kapitalkosten (EAC) Mio € 716 1.509 >100 509 595 16,9
Konzernjahresergebnis2) Mio € 2.075 2.623 26,4 813 858 5,5
Free Cashflow Mio € 1.059 867 –18,1 1.307 1.163 –11,0
Nettofinanzverschuldung3) Mio € 12.303 13.367 8,6
Eigenkapitalrendite vor Steuern (Return on Equity) % 19,3 24,6
Ergebnis je Aktie4) 1,69 2,13 26,0 0,66 0,70 6,1
Dividende je Aktie 1,15 1,255)
Zahl der Mitarbeiter6)   547.459 546.924 –0,1
1)
EBIT ÷ Umsatz
2)
Nach Abzug von nicht beherrschenden Anteilen
3)
Berechnung siehe Zusammengefasster Lagebericht, Seite 45
4)
Unverwässert
5)
Vorschlag
6)
Kopfzahl am Jahresende, mit Auszubildenden

Q4/FY 2019 Zusammenfassung der Ergebnisse

Martin Ziegenbalg (Leiter Investor Relations) präsentiert die Q4/FY 2019 Ergebnisse in einem kurzen Video.

Datenschutz-Informationen für Aktionäre der Deutsche Post AG

Die Sicherheit und der Schutz Ihrer persönlichen Daten haben für uns oberste Priorität. Dies gewährleisten wir mit Methoden zur sicheren Datenkommunikation, die dem aktuellen Stand der Technik entsprechen.

Informationen für Aktionäre der Deutsche Post AG zum Datenschutz finden Sie im unten stehenden Dokument.

Ergänzend zu unserer gewohnten Kommunikation haben wir ein paar Videosundefined zu Deutsche Post DHL Group zusammengestellt. Sie könnten Ihnen nützlich sein, um Ihr Wissen über Themen zu erweitern, die für uns und unsere Branche relevant sind. Die Videos stehen ausschließlich in englischer Sprache zur Verfügung.